Das „Musikerviertel” in Bad Soden

Nur wenige Minuten von der Bad Sodener City entfernt,
enstanden zwei Mehrfamilienhäuser mit sechs
Eigentumswohnungen plus Penthouse in Haus A, und vier
Eigentumswohnungen plus Penthouse in Haus B. Beide
Häuser sind architektonisch aufeinander abgestimmt und
wurden in einer hochwertigen Bauqualität und Ausstattung
gebaut.

Fertigstellung 2014
Gesamt 12 Einheiten
Ausstattungsmerkmale:
Sechs Eigentumswohnungen plus Penthouse in Haus A
vier 4-Zimmerwohnungen, plus Penthouse in Haus B
Wohnflächen von ca. 90 m² bis ca. 230 m²
Massive Bauweise, Stein auf Stein
Stahlbetonkeller, aufgehende Stockwerke mit Kalksandsteinmauerwerk
Hochwertige Fassadengestaltung
Fertig gestellte Außenanlagen, Terrassen bzw. Balkone bzw. Dachterrassen
Ebenso fertig gestellte Hauszuwegungen, Rollrasen und Regenwasserzisterne
Raumhöhen 2,65 m bzw. 2,80 m
Große Fensterflächen, teilweise bodentiefe Fensterelemente
Fenster, einbruchshemmend und abschließbar
3-fach-Verglasung, optimalen Schall- und Wärmeschutz, Fensterfarbe anthrazit
Philipp Starck und Duravit-Sanitärobjekte in Bad und WC
Hochwertige Natursteinfliesen und Parkettbodenbeläge
Komfortable Elektroausstattung mit zusätzlicher CAT-7-Verkabelung
Aufzug vom Kellergeschoss bis in alle weiteren Wohngeschosse
Energetisch und wirtschaftlich hochwertige Heizungsanlage
Zu jeder Wohnung gehört ein abschließbarer Kellerraum
Abschließbare Tiefgarage