Der Bungalow

Dieser Haustyp bietet höchstmögliche Wohnqualität für Single-Haushalte. Neben einem
großen Wohnzimmer, Schlafzimmer, Ankleideraum, Elternbad, Gäste-WC und einer
geräumigen Küche ist hier alles ebenerdig erreichbar. Ein Markenzeichen der
Projektgesellschaft Horn GmbH ist es, nicht in Leichtbauweise, d.h. keine Holzdecken,
zu bauen - über dem 2,90 m hohen Erdgeschoss befindet sich eine Betondecke, die
optimal gedämmt ist. Das Untergeschoss, belichtet durch Lichthöfe, verfügt über eine
Einliegerwohnung, wenn gewünscht, mit separatem Zugang. Eine Haustyp, der überall
seinesgleichen sucht.

Das Einfamilienhaus

Individuell gestaltetes freistehendes Einfamilienhaus, das wahlwiese über zwei bis vier
Kinderzimmer verfügt, einem Kinderbad und einem Elterntrakt. Über eine Zugangstür
erreichbar ist ein Elternbad mit kleiner Sauna, Ankleidebereich und das großzügige
Elternschlafzimmer. Im Erdgeschoss befindet sich ein Arbeitszimmer, eine großzügige
Küche und ein großes Wohnzimmer. Die Keller sind als WU-Betonkonstruktion so
ausgebildet, dass eine lichte Raumhöhe von 2,50 m vorhanden ist, so können die
Kellerräume individuell ausgebaut und genutzt werden.

Die Doppelhaushälfte

Die Doppelhaushälften haben bis zu 170 m² Wohnfläche. Im Kellergeschoss ergibt sich
durch die WU-Betonkonstruktion eine lichte Raumhöhe von 2,50 m und eine Wohn-/
Nutzfläche von 240 m² bis 250 m². Je nach Haustyp ergeben sich unterschiedlichste
Ausstattungsvarianten. Alle Innentreppen sind als massive Betontreppen ausgebildet,
geschuldet an den hohen Anforderungen der Wohnqualität (Schallschutz). Ein bis zu
60 m² großer Wohn- und Essbereich, ein großzügiges Gäste-WC, eine Abstellraum im
EG sind architektonische Maßstäbe. Im OG befinden sich zwei jeweils ca. 18 m² große
Kinderzimmer mit separatem Kinderbad. Der Elterntrakt verfügt je nach Haustyp über ein
geräumiges Schlafzimmer mit Ankleideraum und Elternbad, ausgestattet mit exklusiven
Sanitärobjekten von Duravit und einer Sauna. Die Bauqualität ist massiv, gemauert mit
Kalksandsteinen und die Geschosshöhen liegen zwischen 2,75 m im EG und 2,60 m im OG.

Die Stadtvilla

Durch das Angebot eines großen Baufeldes werden individuelle Lösungen für die Kunden
erarbeitet, ganz nach ihren Bedürfnissen. Neben einem ca. 60 m² großen Wohnzimmer,
einer 22 m² großen Küche, einem Schleusenzugang zur Doppelgarage, einem geräumigen
Arbeitszimmer, einem Gäste-WC und Abstellraum bietet dieses Haus im EG all das, was
einen besonderer Anspruch an Wohnqualität erfordert. Im OG können drei Kinderzimmer,
oder zwei Kinderzimmer mit separater Nasszelle sowie ein Gästezimmer, ein großer
Elternbereich mit 26 m² großem Schlafzimmer, 20 m² großem Ankleideraum sowie einem
18 m² großen Elternbad eingerichtet werden. Die Raumhöhen reichen im EG bis 2,90 m,
im OG bis 2,70 m. Individuelle Wünsche sind in der Planung selbstverständlich.